Evangelische Kirchengemeinden

Lauterbach und Heblos

Hebloser Kirche

Wiesenlabyrinth

Gottesdienste

 

11.11.

24. Sonntag nach Trinitatis

 

Lauterbach

10 Uhr

Pfrn. Göbel

 

HEBLOS

9 Uhr

Pfrn. Göbel

 

 

18.11.

Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres

 

Lauterbach

10 Uhr

Pfr. Kießling

 

HEBLOS

9 Uhr

Pfr. Kießling

 

 

 

21.11.

Buß- und Bettag

 

Lauterbach

19 Uhr

Pfrn. Göbel

Die kleine selbständige Kirchengemeinde Heblos liegt nur 3 km von der Kernstadt Lauterbach entfernt. In diesem noch immer von der Landwirtschaft geprägten Dorf leben etwa 380 Menschen, davon sind über 300 Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde.

 

In der Mitte des Dorfes liegt die wunderschöne kleine Fachwerkkirche, die 1711 eingeweiht würde und regelmäßig innen und außen renoviert wird. Hier trifft sich die Gemeinde wöchentlich zum Gottesdienst, alle zwei Wochen feiern die Kinder in der Kirche ihren Kindergottesdienst.

Zu hohen Feiertagen kann es eng werden in der Kirche, die etwa 120 Sitzplätze hat.

 

Immer wieder werden Gottesdienste und Feste am Hebloser Labyrinth gefeiert.

 

Ein großes Wiesenlabyrinth am Ortsausgang, das Einzelne und Gruppen zur Einkehr und Innehalten einlädt. Verbunden mit einer Freifläche und einem Steinaltar ist dies ein Ort mit einer besonderen Atmosphäre.

 

Die Kirchengemeinde Heblos ist schon immer pfarramtlich verbunden mit Lauterbach. Ganz regelmäßig finden gemeinsame Veranstaltungen statt und beide Kirchenvorstände arbeiten gut zusammen. Gleichzeitig bewahrt sich die Kirchengemeinde Heblos mit eigenen Veranstaltungen ihr Profil als Kirchengemeinde mitten im Dorf.

Evangelische Kirchengemeinde Lauterbach-Heblos · An der Kirche 3  ·  36341 Lauterbach ·  Telefon:  0 66 41 - 44 56

E-Mail: ev.kirchengemeinde.lauterbach.heblos@ekhn-net.de